Monthly Archives: November 2015

0

Mein Weg mit Dir…

Mein Weg mit dir ist ein pfarrübergreifendes Angebot. Ziel ist, gemeinsame spirituelle Wege mit den 5 Pfarren des Entwicklungsraumes zu gehen: Großfeldsiedlung Don Bosco Großfeldsiedlung Hl. Kreuz Leopoldau / Maria im Elend Saikogasse / Auferstehung Christi Töllergasse / Herz Jesu Eine Station auf unserem gemeinsamen Weg ist ein Impulstag zu dem wir herzlich einladen. Thema:…

0

Genderseite

Unlängst saßen wir im Liturgieausschuss zusammen und überlegten die Feste im November: Hl. Martin! Da werden doch Gänse verspeist. Die Gans steht am Menüplan. Ist sie nun weiblich oder männlich. Er wäre der Gänserich oder Ganter, die Kinder sind Gänsel oder Gössel. Sie ist die Gans. Wird jetzt nur sie gegessen oder doch auch er?…

0

Alltagsgespräche

Lebensübergänge – ein Individualisierungsschub In einer der letzten Ausgaben unseres Pfarrblattes habe ich im Rahmen des großen Themenkreises „Lebensübergänge“ die Entwicklung von der Solidarisierung zur Entsolidarisierung näher beleuchtet. Nun will ich ein weiteres, daraus resultierendes Phänomen in Augenschein nehmen, welches dem menschlichen Zusammenleben keineswegs förderlich ist, ja dieses sogar wesentlich erschwert. Wie berichtet, findet im…

0

70 Jahre – die Geschichte von Pater Klaus 

P. Klaus wurde am Sonntag, den 26. 0ktober 1945 geboren. Die ersten zwei Lebensjahre verbrachte er in einem Dorf, lebte dann in einer Kleinstadt, Maaseik (Belgien), vielleicht deshalb die Liebe zu unseren dörflichen Strukturen. Obwohl der Krieg gerade erst überstanden war, hatte P. Klaus eine schöne und behütete Kindheit, und war selbst Behüter des behinderten…

0

aus dem Alltag

70. Geburtstag Siebzig ist eine besondere Zahl, die im alten Testament oftmals Erwähnung findet. Nicht nur dort, auch im hebräisch-jüdischen kommt immer wieder die 70 vor. Hier gibt es 70 Völker und Sprachen, Jesus sendet 70 Jünger aus. 70 entsteht durch Multiplikation der heiligen Sieben (Gottes Ratschluss und Weisheit) mit der umfassenden Zahl 10, und…

0

Ein neues Projekt stellt sich vor…

Pfarrentwicklungsraum begann für mich im letzten Arbeitsjahr konkret zu werden, als sich die Caritas Beauftragten der Pfarren Herz Jesu (Töllergasse), Auferstehung Christi (Saikogasse) und Maria im Elend (Leopoldau) trafen sich um einen gemeinsamen Blick auf unsere Arbeit jetzt und in der Zukunft zu werfen. Dabei stellten wir fest, dass es uns allen ein Anliegen ist,…

0

Überlegungen und Wissenswertes

Wie schon in den letzten Jahren beginnt in unserer Pfarre der Advent auch heuer wieder mit einem Weihnachtsmarkt—28. + 29. November 2015. Gestecke – Weihnachtsdekorationen – Kekse- Kuchen – Kaffee – adventliche Heißgetränke – Schnäpse die man als Geschenk wählen kann, und noch vieles andere mehr bieten wir Ihnen zum Kauf an. ***** Liebe Kinder!…

0

Evangelien im November

November 2015 Allerheiligen Matthäus 5,1-12a Als Jesus die vielen Menschen sah, stieg er auf einen Berg. Er setzte sich, und seine Jünger traten zu ihm. Dann begann er zu reden und lehrte sie. Er sagte: Selig, die arm sind vor Gott; denn ihnen gehört das Himmelreich. Selig die Trauernden; denn sie werden getröstet werden. November…

0

Der Novembermonat

Grüß Gott, Der Novembermonat ist da! Die Natur stirbt, alles verfärbt sich, draußen wird es kälter! Man besucht die Gräber, man denkt an seine lieben Toten! Der Tod hat viele Gesichter!                                                                                                 Er beginnt schon mitten im Leben, wenn wir Abschied nehmen von lieben Menschen, im Älter werden, in einer Krankheit, in der Einsamkeit. Der Tod…

Gestaltung/Layout: Mag. Hector Pascua, Pfarre Leopoldau, Leopoldauer Platz 12, 1210 Wien