Monthly Archives: Dezember 2015

0

Nikolausfeier in der Pfarre Leopoldau

„Lasst uns froh und munter sein“ – ist gewiss eines der wohl bekanntesten Lieder zum Nikolaustag und so kann man auch die stimmungsvolle Nikolausfeier bei der Babyparty in der Pfarre Leopoldau beschreiben. Jungfamilien mit kleinen Kindern feierten Nikolo am 7. Dezember 2015. Der Nikolaus hat den Kindern erklärt, von wo er eigentlich kam, was er…

0

22. Familienkonzert in der Pfarre Leopoldau

Zum 22. Mal fand im Barocksaal des Pfarrhofes am 15. November 2015 um 15 Uhr ein Familienkonzert statt. Peter Neuruhrer hat ebenfalls das 22x die Moderation übernommen und humorvoll durch das Programm geführt. Das Repertoire umfasste nicht nur klassische Meisterwerke, sondern auch Jazz, Pop und meditative Musik. Dass allen Besuchern der musikalische Nachmittag gefallen hat,…

0

SEI SO FREI – Adventsammlung

Adventsammlung 2015 ist das Hauptrojekt : „Stern der Hoffnung“ von Bischof Erwin Kräutler: Hilfe für Mutter und Kind. Herbergsuche. Bischof Erwin Kräutler setzt sich für die Menschen im brasilianischen Amazonien ein. Im „Haus für Mutter und Kind“ finden Schwangere rund um die Geburt eine Bleibe. SEI SO FREI bittet im Rahmen der Adventsammlung um Unterstützung…

0

Gott sei Dank

„Gott sei Dank“, ein geflügeltes Wort, das uns – oft mehrmals täglich – so leicht über die Lippen fließt, ohne dass wir und dessen eigentliche Bedeutung bewusst machen: „Gott sei Dank war die Matheschularbeit positiv!“. „Gott sei Dank hatten wir beim Wandertag schönes Wetter!“. „Gott sei Dank haben wir den Autobus noch rechtzeitig erwischt!“. Hier…

0

Geburtstagsfest von P. Klaus

Zu Ehren des 70. Geburtstages des langjährigen Pfarrers Leopoldau, P. Klaus Coolen, OSC rückte der Musikverein Leopoldau am 8. November im Anschluss an den Festgottestdienst aus, um musikalisch dem Herrn Pfarrer zu gratulieren. Der Festgottesdienst hat P. Klaus gemeinsam mit dem Provinzial des Kreuzherrenordens, P. Peter Snijkers, OSC, gefeiert. Unser Kirchenchor belebte den Gottesdienst mit…

0

AKTUELL—WÄRMESTÜBE IN DER PFARRE LEOPOLDAU

Der Winter ist für Menschen, die auf der Straße leben, eine besonders schwere Zeit – und auch für die, die zwar eine Wohnung haben, aber nicht über genügend finanzielle Mittel verfügen, um sie ausreichend zu heizen. Der Caritasausschuss der fünf Pfarren im Entwicklungsraum (Pfarre Auferstehung Christi, Saikogasse, Pfarre Herz-Jesu, Töllergasse, Pfarre Don Bosco, Pfarre Heiliges…

0

Globalisierte Gleichgültigkeit

Eng verbunden mit Weihnachten ist die Geschichte der Flucht der Heiligen Familie. Das Schicksal von Maria, Josef und dem Jesuskind teilen auch in diesem Jahr Millionen Menschen. Die Heilige Familie flüchtete damals vor Herodes, der seine Macht in Gefahr sah. Auch heute geht es oft noch um Macht – Machterhalt, Machtgewinn. Sei es der Diktator…

0

Über die Zeit

Zeit haben oder nehmen, Zeit verlieren, auch der Zeitpunkt, Uhrzeit, das Zeitintervall, Zeitmessung, viele Worte mit ZEIT fallen uns noch ein. Jeder empfindet Zeit anders, manchen vergeht sie immer viel zu schnell, anderen nie, sie warten immer auf das nächste. Zeit kann einen Zeitraum beschreiben, eine Woche oder auch die Weihnachtszeit z.B., oder einen Punkt…

0

Genderseite

Nun ist es also Dezember; wir bereiten uns auf Jesu Geburt vor. Maria wird wichtig. Wir feiern Maria Empfängnis. Wir tragen Marienstatuen von Haus zu Haus. Wir denken an Maria bei der Herbergsuche, bei der Geburt im Stall und beim Empfang der Hirten und Weisen. Doch gleich nach dem Idyll kommt die Flucht nach Ägypten,…

Gestaltung/Layout: Mag. Hector Pascua, Pfarre Leopoldau, Leopoldauer Platz 12, 1210 Wien