Monthly Archives: Januar 2017

0

Evangelium im Februar 2017

Darstellung des Herrn 2. Februar 2017 Lukas 2,22-40 Jetzt wurde er vom Geist in den Tempel geführt; und als die Eltern Jesus hereinbrachten, um zu erfüllen, was nach dem Gesetz üblich war, nahm Simeon das Kind in seine Arme und pries Gott mit den Worten: Nun lässt du, Herr, deinen Knecht, wie du gesagt hast,…

0

Februar

Der Februar hat bei vielen Menschen einen schweren Stand. Sie sind des Winters überdrüssig, und der Frühling lässt auf sich warten. So denken zumindest die Ungeduldigen, und ich kann sie verstehen. Die Geduldigen dagegen haben einen anderen Blick auf diesen Monat. Sie können warten, und im Warten gehen ihnen vielleicht die Augen auf und sie…

0

Der Pfarrcaritaskreis und die Wärmestube für die Obdachlosen im Entwicklungsraum Floridsdorf Ost

Das Hinweisschild WÄRMESTUBE bei den großen Toren im  Pfarrhof hat uns letztes Jahr  von Mitte Dezember bis Mitte März durch winterweiße, graue, nasse, kalte und ungemütliche, aber auch sonnige 20° warme Dienstage geführt. Wenn an Letzteren heißer Tee auch nicht mehr so gefragt war, so blieb immer noch genug zu tun, um Herz und Magen…

0

Vergebung

Tut mir leid. Nur drei Worte – und doch fällt es oft schwer, sie zu sagen. Weil ich mir nicht eingestehen kann, dass ich etwas falsch gemacht habe. Weil ich mir dann selbst nicht mehr ins Gesicht sehen kann. Es ist schwer, einzusehen, dass ich nicht der bin, der ich gerne wäre. Wie viel schwerer…

0

Jedes Jahr aus Neu

Liebe Gemeinde! So, wie die Jahre zuvor, blicken wir dem neuen Jahr erwartungsvoll entgegen. Wir nehmen uns vor, von nun an alles besser zu machen und hoffen, dass das in uns schlummernde Gute endlich wachgerüttelt werde. Wir lassen uns unseren Optimismus einfach nicht nehmen, obwohl wir es nach all den Jahren eigentlich besser wissen müssten….

0

Unser Sparverein

Wir leben weiter! Mehrere Anfragen von Sparern haben dazu geführt, wieder einmal über mein „Kind“ zu schreiben. Mit aktuell über 60 Mitgliedern sind wir nicht die kleinste Gruppe in der Pfarre, aber eine sehr stille. Termine werden aus verschiedenen Gründen nicht veröffentlicht, die Mitarbeiter kennt man, aber bringt sie nicht in Verbindung mit dem Sparverein…

0

Genderseite

Das Jahr 2017 ist schon einen Monat alt, was wird es auf uns kirchlicher Seite bringen? Am 19. März sind Pfarrgemeinderatswahlen. In  diesem kirchlichen   Gremium können  Frauen ihren Platz finden und ihre Ideen einbringen und verwirklichen. In Innsbruck und St. Pölten werden neue Bischöfe ernannt werden und ich hoffe inständig, dass hierbei der reformatorische Geist…

0

Wissenswertes

Die Sternsinger/innen unserer Pfarre waren heuer am 6. und 7. Jänner 2017 unterwegs. Sie besuchten die Häuser und Wohnungen, um die Geburt Christi zu verkünden und Spenden für notleidende Menschen in den Ländern Afrikas, Asiens und Lateinamerikas zu sammeln. Mit dem gesammelten Geld werden jedes Jahr rund 500 engagierte Projekte und damit eine Million Menschen…

0

Überlegungen

Das neue Jahr 2017 bringt in allen Pfarren Österreichs – so auch bei uns – als Schwerpunkt die Pfarrgemeinderatswahl am 19 .März. Mit dem Blick in die Vergangenheit möchte ich Danke  sagen den scheidenden Pfarrgemeinderäten für die Amtsperiode von 5 Jahren ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit in unserer Pfarre. Sie haben gemeinsam mit  den Hauptamtlichen – dem…

Einfach zum Nachdenken

Grüß Gott, Ich las vor kurzem einmal folgende schöne Geschichte. „Ein Rabbi fragt einen gläubigen Juden: Wann weicht die Nacht dem Tag? Woran erkennt man das?“ Der versucht eine Antwort: „ Vielleicht wenn man den ersten Lichtschimmer am Himmel sieht? Oder wenn man einen Busch schon von einem Menschen unterscheiden kann?“ Nein, sagt der Rabbi….

Gestaltung/Layout: Mag. Hector Pascua, Pfarre Leopoldau, Leopoldauer Platz 12, 1210 Wien